Gemeinde Weissach (Druckversion)

Vollsperrung in der Flachter Straße vom 06.09. - 10.09.2021

Vollsperrung in der Flachter Straße vom 06.09. - 10.09.2021

Im Zuge der Baumaßnahmen in der Flachter Straße 5 wird zur Verlegung von Strom Verkabelungen durch die Netze BW eine Vollsperrung in diesem Bereich der Flachter Straße notwendig. Durch die Vollsperrung muss der Verkehr umgeleitet werden.

Die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Anlieger werden rechtzeitig von der ausführenden Baufirma informiert. Eine Durchfahrt zu den Grundstücken ist im gesperrten Bereich nicht möglich.

Umleitungsführung

Die Umleitung aus Weissach kommend in Richtung Flacht, erfolgt über die Porschestraße L1177 in Richtung Mönsheim. Nach links in die Kreiß Straße K4569 bis zur Abzweigung K1017 in Richtung Flacht.

Für Ortskundige und Anwohner besteht weiterhin die Möglichkeit über Nebenstraßen (Mittlere Straße -> I. Querstraße bis III. Querstraße) zu den Grundstücken in der Flachter Straße zu gelangen. 

Information zum Busverkehr

Die Umleitung des Busverkehrs erfolgt über die Porschestraße, daher können die Bushaltestellen an der Strudelbachhalle Richtung Flacht sowie die Haltestelle in der Flachter Straße leider während der Bauzeit nicht angefahren werden.   

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Für Rückfragen und Hinweise steht Ihnen das Sachgebiet Ordnung gerne zur Verfügung. Sachgebietsleiter Zeki Kapukaya erreichen Sie unter Tel. (07044) 9363-220 oder per E-Mail an kapukaya@weissach.de.

Umleitung für die Sanierung Brunnenstraße, Bergstraße und Friedhofstraße

Informationen zu der Umleitungsführung sowie Details zu der Baumaßnahme finden Sie unter Baumaßnahmen der Gemeinde.

Verkehrssituation entlang der Aidenbergsteige wird entschärft

Verkehrssituation entlang der Aidenbergsteige wird entschärft

Das Sachgebiet Ordnung hat in den vergangenen Wochen die Parkierung entlang der Aidenbergsteige intensiv beobachtet und festgestellt, dass der hohe Parkdruck, insbesondere am Wochenende, zu wiederkehrenden Gefahrsituationen führt. Darüber hinaus gingen mehrere Hinweise der Anwohner und Nutzer im Rathaus ein, weshalb im Vorgriff zum Parkraumkonzept eine vorläufige Regulierung des Parkraumes erarbeitet wurde.

Unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten entstehen dadurch 13 Parkplätze und ausreichend Ausweichmöglichkeiten für den fließenden Verkehr. Wir erhoffen uns dadurch auch eine Reduzierung der Durchgangsgeschwindigkeit und damit einhergehend eine Reduzierung möglicher Verkehrsgefährdungen. Die Maßnahme ist geeignet, um die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs zu verbessern. 

Für Rückfragen und Hinweise steht Ihnen Herr Kapukaya vom Sachgebiet Ordnung gerne zur Verfügung. Sie erreichen Ihn unter Tel. (07044) 9363-220 oder per E-Mail an Kapukaya@weissach.de    

Vollsperrung in der I. Querstraße

Vollsperrung in der I. Querstraße

Für das Stellen einer Fertiggarage auf dem ehemaligen „Menzel-Areal“ in der Flachter Straße 5 wird, um die Beeinträchtigungen für alle Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, ein mobiler Kran in die I. Querstraße gestellt. Dafür ist ab Montag, den 30.08.2021 von 10 Uhr bis 16 Uhr, die I. Querstraße auf Höhe des Gebäudes Nr. 8 für den Verkehr und für Fußgänger voll gesperrt. Für die Anwohner ist die Zufahrt zu den Grundstücken in der I. Querstraße bis zum abgesperrten Bereich frei. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Für Rückfragen und Hinweise steht Ihnen Sachgebietsleiter Zeki Kapukaya gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter Tel. (07044) 9363-220 oder per E-Mail an kapukaya@weissach.de    

Mobile Geschwindigkeitsmesstafeln im Gemeindegebiet

Insgesamt sind vier mobile Geschwindigkeitsmesstafeln im Gemeindegebiet im Einsatz. Diese werden im regelmäßigen Turnus an Schwerpunktstellen in Wohngebieten und an Gemeindestraßen angebracht. Die Überwachung des Verkehrs auf den Ortsdurchfahrten (Landes- und Kreisstraßen) erfolgt durch das Landratsamt Böblingen.

Im unten aufgeführten Zeitraum waren die mobilen Messtafeln in verschiedenen Straßen angebracht. Zusätzlich zu den regelmäßigen Radarmessungen des Landkreises an den Ortsdurchfahrten wird die Gemeinde an ausgewählten Stellen, an denen eine Häufung von Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt wird, Kontrollen beantragen.

Für Fragen und Hinweise zur Geschwindigkeitsüberwachung wenden Sie sich an das Sachgebiet Ordnung. Sachgebietsleiter Herr Kapukaya erreichen Sie unter Tel. (07044) 9363-220 oder per E-Mail an kapukaya@weissach.de .

http://www.weissach.de/index.php?id=877&L=0