Neues aus dem Rathaus: Gemeinde Weissach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
A
A
A
so können Sie die Bildschrimgröße verändern
Neues aus dem Rathaus

Hauptbereich

Autor: Nancy Salvaggio
Artikel vom 24.06.2020

Beraten & Beschlossen Technischer Ausschuss (TA) am 15.06.2020

Außerplanmäßige Ausgabe für die Straßenbeleuchtung im Neubaugebiet „Kirchbergstraße“

Seit August 2018 ist der Bebauungsplan „Kirchbergstraße“ im Ortsteil Flacht rechtskräftig. Die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet sind mittlerweile nahezu abgeschlossen. Lediglich in der Verlängerung des Oberen Weges muss der Asphaltfeinbelag noch aufgebracht werden. Daneben ist noch die Errichtung der Straßenbeleuchtung sowie die Beschilderung des Gebiets vorzunehmen. Diese Arbeiten werden durch die Mitarbeiter des Bauhofes durchgeführt, da die Gemeinde Weissach ein besonderes System (Light Control) mit eigener Software bei der Straßenbeleuchtung einsetzt. Bei der Veranschlagung der Haushaltsmittel für die Gebietserschließung waren diese Kosten i.H.v 23.000 € noch nicht konkret zu beziffern und daher bisher unberücksichtigt geblieben. Die Beleuchtungsinstallation wird nun in diesem Jahr durchgeführt und damit die Genehmigung einer außerplanmäßigen Ausgabe notwendig. Die Mitglieder des TA haben die außerplanmäßige Ausgabe i.H.v. 23.000 € einstimmig bewilligt.

 

Baugesuche

Für folgende Bauvorhaben hat der TA sein Einvernehmen erteilt bzw. in Aussicht gestellt:

  • Raiffeisenstraße 9, Flst. 120

    • Nutzungsänderung der ehemaligen Räumlichkeiten der Tagespflege in eine Wohnung

  • Bahnhofstraße / Goethestraße, Flst. 710                 

    • Erneute Behandlung: Errichten eines Boardinghouses mit Tiefgarage und Stellplätzen

  • Rutesheimer Straße 23, Flst. 4662/5

    • Errichten eines Wohnhauses mit Einliegerwohnung und Doppelgarage

  • Iptinger Straße 30, Flst. 2650/5

    • Bauvoranfrage: Errichten eines Anbaus im Erdgeschoss und einer Dachgaube

  • Im Hasenlauf 1, Flst. 6924

    • Erneute Behandlung: Nutzungsänderung und Ausbau von vorhandener Scheune und Stall in Wohnraum

  • Seitenstraße 13, Flst. 275/1, 275/4, 279, 280 und 280/1

    • Umbau und Erweiterung der bestehenden Garage

  • Rosenweg 18, Flst. 3737/1

    • Umbau und Erweiterung des Wohnhauses mit Einliegerwohnung und Garage