Gemeinde Weissach (Druckversion)

Aktuelle Beteiligungen der Gemeinde Weissach

Aktuelle Beteiligungen:

 

Öffentliche Bekanntmachung

 

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Östlich der Grabenstraße“ in Weissach

Der Gemeinderat der Gemeinde Weissach hat am 21.02.2022 den Beschluss zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Östlich der Grabenstraße“ gefasst. Es wurde auch beschlossen eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der betroffenen Behörden nach § 3 Abs. 1und § 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen. Das Gebiet liegt am östlichen Ortsrand der Gemeinde im Gewann Mittlere Steige. Das Plangebiet wird im Norden durch die Bahnhofstraße (L 1177), im Westen durch die Grabenstraße begrenzt, erstreckt sich von der Grabenstraße ca. 170 m nach Osten und umfasst den Betriebsstandort der Wöhr Tours & Transporte GmbH (Busunternehmen, Spedition). Für den Geltungsbereich des Bebauungsplans ist der Lageplan Abgrenzung Geltungsbereich in der Fassung vom 08.02.2022 maßgebend. Der Planausschnitt und weitere Unterlagen sind unterhalb des Textes aufgeführt.

 

Ziele und Zwecke der Planung

Mit der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen die Entwicklung eines Wohnquartiers auf den mittelfristig brachfallenden Gewerbeflächen des ansässigen Bus- und Speditionsunternehmens geschaffen werden.

 

Bebauungsplan der Innenentwicklung (§ 13a BauGB)

Der vorhabenbezogene Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB aufgestellt. Auf die Durchführung der frühzeitigen Beteiligung und einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB wird nicht verzichtet, wie dies bei der Aufstellung eines Bebauungsplans der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB i.V.m. § 13 Abs. 2 BauGB möglich wäre.

 

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit (§ 3 Abs. 1 BauGB)

Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung findet in Form einer Planauflage statt. Ferner werden die Planunterlagen nach § 4a Abs. 4 BauGB in das Internet eingestellt.

Die bislang vorliegende Planung und Unterlagen (Lageplan Abgrenzung Geltungsbereich des Bebauungsplans i.d.F. vom 08.02.2022, Vorläufige Begründung i.d.F. vom 05.08.2022, Vorhaben- und Erschließungsplan i.d.F. vom 06.07.2022, Umweltbericht i.d.F. vom 08.09.2022, Geräuschimmissionsprognose i.d.F. vom 03.08.2022) werden

 

von Donnerstag, den 29.09.2022 bis einschließlich Montag, den 31.10.2022 (Auslegungsfrist)

 

im Bürgermeisteramt Weissach, Rathausplatz 1, 71287 Weissach, im 2. OG, vor den Zimmern 3.01 / 3.02 zu den üblichen Dienstzeiten öffentlich ausgelegt. Es wird darauf hingewiesen, dass das Rathaus derzeit aufgrund Personalmangel Dienstags geschlossen ist.

 

Während der Auslegungsfrist kann sich die Öffentlichkeit über die Planung informieren und Stellungnahmen zu dieser bei der Gemeinde Weissach, Rathausplatz 1, 71287 Weissach, schriftlich, mündlich zur Niederschrift, per Telefax unter der FaxNr. 07044-9363-9400 oder per E-Mail an E-Mail-Adresse braun@weissach.de abgegeben werden.

 

Weissach, den 21.09.2022

gez.

Daniel Töpfer

Bürgermeister

Lageplan "Östlich der Grabenstraße"
http://www.weissach.de/index.php?id=53&L=0